Kastanien-Mandl

Das Basteln mit Kastanien gehört zur Herbstzeit fast schon wie der Herbstwind oder die fallenden bunten Blätter. Mit nur wenigen Materialien gestaltest du lustige Figuren.

Du brauchst:

  • 2 große Kastanien
  • 2 kleine Kastanien
  • mehrere Streichhölzer
  • 2 Wackelaugen
  • Alleskleber
  • weißen Stift
  • Stricknadel oder Spieß zum Löcher bohren

So geht`s:

Das Kastanien-Mandl ist sehr einfach zu bauen. Das Bohren der Löcher sollte sehr vorsichtig geschehen. Am besten lässt du dir von Mama oder Papa helfen!

  1. Alle Löcher in die Kastanien bohren.

  2. Die Streichhölzer in die richtige Länge brechen.
  3. An der mittleren Kastanie (stellt den Bauch dar) die anderen Kastanien mit Hilfe der Streichhölzer anbringen.
  4. Streichholz-Arme anbringen.
  5. Wackelaugen ankleben.
  6. Falls die Kastanienfigur nicht stehen sollte, kannst du in die mittlere Kastanie von hinten ein weiteres Loch bohren, wo ein weiterer Zahnstocher angebracht wird.

Fertig ist dein lustiges Kastanien-Mandl!

Viel Spaß beim Basteln wünscht dein TIROLI

 

Maler TIROLI