TIROLI Club Path Delimiter Spiel und Spaß Path Delimiter Kochen mit TIROLI

Kochen mit TIROLI

 
Kochen Header

Das Frühstück – die Grundlage für einen guten Start in den Tag

Das Frühstück ist besonders wichtig, damit am Morgen deine Energiespeicher wieder aufgefüllt werden. Starte deinen Tag mit Milch, Brot, Joghurt oder Müsli und iss im Idealfall etwas frisches Obst. Falls du in der Früh nichts essen kannst, sind ein Glas Milch oder Kakao günstig, damit der Magen nicht ganz leer ist. Ohne Frühstück wird man schnell müde und unkonzentriert.

Die Kindergarten- oder Schuljause – gibt Kraft fürs Lernen, Spielen und Toben

Das Frühstück allein reicht nicht aus, damit du bis mittags aktiv bleibst. Eine kleine Jause zwischendurch gibt Kraft fürs Spielen, Singen, Lernen und Toben. Am besten schmecken ein dünn belegtes Brot (Schwarzbrot oder Vollkornbrot) mit Käse und kleingeschnittene Früchte oder Rohkost (immer der Saison entsprechend und abwechslungsreich). Nicht nur essen, auch trinken ist wichtig. Denn: Bekommt dein Körper zu wenig Flüssigkeit, kann er nicht mehr richtig arbeiten. Gute Durstlöscher sind Leitungs- oder Mineralwasser, ungezuckerte Früchte- und Kräutertees oder gespritzte Fruchtsäfte, hergestellt aus einem Teil Saft und zwei Teilen Wasser.

Das Mittagessen – was Gutes und Gesundes auf den Tisch

Frisches Gemüse oder Salat sollten immer auf deinem Speiseplan sein, auch Kartoffeln, Reis oder Nudeln. Fleisch ist zwar ein wichtiger Eisenlieferant, muss aber nicht täglich auf den Tisch kommen. Fisch solltest du ruhig ein bis zweimal pro Woche essen. Besonders gut schmecken z.B. Nudeln mit einer Sauce aus frischem, kleingewürfelten Gemüse, Kartoffeln mit Kräutertopfen, Schnitzel mit Butterkartoffeln und Salat, Fischfilet mit Gemüsereis und vieles mehr.

Das Abendessen – den Tag gemeinsam ausklingen lassen 

Das gemeinsame Abendessen mit deiner Familie ist schöner Tagesabschluss, bei dem du deine Erlebnisse im Kindergarten oder in der Schule erzählen kannst. Ein bunt gemischter Brotkorb, Wurst (Schinken ist besser als Extrawurst oder Salami) und Käse sowie Rohkost, Salat oder Früchte - so sieht ein gesundes Abendessen aus. Immer nur Aufschnitt aufs Brot ist langweilig: Tomaten- oder Radieschenscheiben, Schnittlauch, Topfen mit Kräutern, ... diese Leckereien begeistern dich bestimmt.