Wildpark Assling

Hast du schon einmal einen echten Luchs gesehen?

Der Natur auf der Spur

Hast du schon einmal einen echten Luchs gesehen? Weißt du, wie Murmeltiere pfeifen? Möchtest du Hirsche und Steinböcke ganz aus der Nähe beobachten?

Tauche ein in die Welt der heimischen Tierarten

Beim Rundgang durch den Wildpark, zwischen Hirschen und Luchsen, vorbei an Murmeltieren, Eulen, Waschbären, Adlern, Fischen, Schlangen, Enten, Gämsen, Wisenten kannst du Natur und Tiere hautnahe erleben. Füttere unsere Esel, Ziegen und Schafe. Kuschle mit den Kaninchen und Meerschweinchen oder schüttel den dicken Waschbären die Pfote.

Der Wildpark Assling im Osttirol

Der Wildpark Assling liegt auf der Pustertaler Sonnenterasse, einem idealen Gebiet für Wildtiere. Im 80.000 m² großen Wildgehege, das auf einer Wiesen- und Waldfläche des Pedretscher Hofes angelegt ist, finden Kinder und Eltern mehr als 150 Tiere von 35 Einzelarten. Mit etwas Glück und Geduld entdecken Familien im Wildpark Assling vielleicht einen der großen und starken, aber dennoch sehr scheuen Hirsche.

Einzigartig und besonders beliebt ist die 5000m² große Steinwildanlage mit Aussichtsturm. Aber auch Opas Modeleisenbahn begeistern Alt und Jung.

Wer ist hier nachtaktiv?

Während die wuscheligen, pfeifenden Murmeltiere gut zu beobachten sind, bekommen Familien die niedlichen Waschbären im Wildpark Assling meist nur abends zu Gesicht, ebenso wie die Luchse und die anderen im Wildpark lebenden Wildkatzen. Das liegt unter anderem auch daran, dass Luchs und Co. zu jenen Tiergruppen zählen, die erst zur Zeit der Dämmerung oder in der Nacht aktiv werden.

Geh auf Entdeckungsreise

Weitere tag- und nachtaktive Bewohner des Wildpark Assling, die darauf warten entdeckt zu werden, sind:

  • Wildschweine, deren Lieblingsbeschäftigung das Suhlen im Schlamm ist,
  • Marder, die scheuen Tiere, sind ausgezeichnete Kletterer und flüchten bei Gefahr oft auf Bäume,
  • Goldschakale, welche du mit etwas Glück sogar heulen hörst,
  • Adler, die Könige der Lüfte und bemerkenswerte Jäger, wunderschön zu beobachten,
  • Falken, Uhu, Eulen, Mufflon, Gämse, Steinböcke, Wisent, Schlangen und noch vieles mehr.

Nach dem Besuch des Wildparks kannst du mit deinen Eltern nach Lust und Laune im Souvenirladen einkaufen oder beim Bärenwirt heimische Spezialitäten konsumieren.

Dein Tiroli Clubvorteil

gegen Vorlage deiner
Mitgliedskarte

  • 20% Ermäßigung auf den Eintritt

  • Hinweis: Kinder bis 6 Jahre besuchen den Park gratis

Kontakt

Untertitel

Wildpark Assling e.U.
Unterassling 39
9911 Assling

Telefon: 04855 204 74
wildpark@erlebniswelt-assling.at

Zurück

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.