Schatzsuche im Mauseum - Handpuppenführung

 
Zeughaus
 
29.02.2020
 

Schatzsuche im Mauseum
Handpuppen-Führung im Zeughaus

Die Handpuppe Stanislaus von Schurf, ein eigenwilliger Museumsbewohner,
begegnet Lucia Garfunkel, der Elektrikerin im Zeughaus.
Gemeinsam mit den Kindern entdecken die beiden die Welt des Museums.

Auf dem Weg zu den schönsten Schätzen erzählt Stanislaus spannende
Geschichten über die Entdeckung von Salz, Silber und Bergkristall.

Konzept und Schauspiel: Teresa Waas

Für Kinder ab 4 Jahre

Wo?               Zeughaus, Zeughausgasse, Innsbruck
Wann?           Samstag, 29. Februar 2020 um 15:00 Uhr
Dauer?          40 Minuten
Anmeldung? Kartenreservierung wird empfohlen unter 0512 594 89-313
                      Abholung der Karten bis 15 Minuten vor Beginn
                      der Veranstaltung

Fotonachweis: Wolfgang Lackner

Kosten

gegen Vorlage deiner Clubkarte

  • 5 Euro 

Kontakt

Untertitel

Tiroler Landesmuseen
Museumstraße 15
6020 Innsbruck

Telefon: 0512 594 89-313

jetzt anmelden!

Untertitel

Überschrift

Zurück