Sportcamp der WSG Wattens

 
Gernot Langes Stadion, Wattens
 
27.07.2018
 


Das Fußballcamp ging letzten Sommer mit TIROLER Unterstützung in die 18. Runde und der Erfolg ist ungebrochen. Über 110 Kinder hatten eine Woche lang die Möglichkeit, ihr Können am Fußball zu trainieren. Bereits am zweiten Tag knallte die Sonne vom Himmel auf die Trainingsplätze des Gernot Langes Stadion und so hieß es nach dem Mittagessen: Auf ins kühle Nass!

Am dritten Tag stand für die Kinder der technische 5-Kampf auf dem Programm. Über mehrere Stationen hinweg konnten die Mädels und Burschen zeigen, wer über die schnellsten, feinsten und kräftigsten Beine verfügt.

Auch die restlichen Tage standen ganz im Zeichen von Schusstraining, Ballführung, Passen – auch das Einmaleins des Fußballs will gelernt sein. An den Nachmittagen im Schwimmbad zeigten die Burschen und Mädels ihre akrobatischen Künste, egal ob vom Beckenrand oder vom Sprungbrett.

Eine besondere Überraschung verkündete Organisator Hans Köhle am Ende der Campwoche: Alle wurden herzlich eingeladen, mit einer Begleitperson das Spiel der Kampfmannschaft gegen Lafnitz zu besuchen.

Viel Spaß im Stadion und bis zum nächsten Jahr!

Quelle: www.wsg-fussball.at

Hey , sei dabei!

Untertitel

Überschrift

Zurück

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.