Frühlingsblumen aus Tonpapier

Schöne Bastelidee für den Frühling!

Du brauchst ...

  • buntes Tonpapier
  • Bleistift, Schere, Klebestift
  • Wackelaugen
  • kleine Plüschkugeln
  • Holzspieße

Und so einfach geht’s ...

  • Du kannst gerne die Blumen von Tiroli nachzeichnen oder du malst deine eigene Blumenblüte auf Tonpapier auf. Wenn du damit fertig bist, schneidest du deine Blüte aus.
  • In die Mitte klebst du dann den Blumen-knopf (der dann dein Blumengesicht ist) den du vorher als Kreis ausgeschnitten hast.
  • Jetzt kannst du dein Blumengesicht gestaltenKlebe die beiden Wackelaugen und die Plüschkugel als Nase darauf und male einen lachenden Mund. Bei der gelben Blume hat Tiroli ein kleines Stück lila Pfeifenputzer als Mund verwendet.
  • Zum Schluss kannst du deine Blumenblüte
    noch bunt und kreativ bemalen.
  • Jetzt klebst du die Blumenblüte noch auf einen Holzspieß und kannst sie als schöne Dekoration in einen Blumentopf stecken.
frühlingsblumen_im_topf


Fertig ist deine Frühlingsblume.
Wenig Aufwand und große Wirkung!

Untertitel

Überschrift