Papier-Ostereier

Verschönere Ostern mit diesen kreativen Papier-Ostereiern!

Du brauchst ...

    • bunten Karton
    • buntes Tonpapier
    • Holzstäbchen
    • Holzfarben
    • Deko-Material: Perlen, Strohhalme, Pompons
    • Schere
    • Kleber

Die bunten Papierostereier sind vielseitig einsetzbar – als Osterstecker, Girlande oder Verschönerung des Osterstraußes.

So bastelst du die Papierostereier

  • Zeichne Ostereier auf den bunten Karton und schneide sie aus.

Dekoriere die ausgeschnittenen Ostereier mit verschiedenen Methoden

  • Methode 1: Schneide die Strohhalme zurecht und klebe diese auf das Papierosterei.
  • Methode 2: Klebe Pompons verteilt auf das Osterei.
  • Methode 3: Zerschneide das Tonpapier in kleine Stücke bzw. Muster und klebe diese kreuz und quer über das Ei.
  • Methode 4: Bemale die Papierostereier mit Holzfarben
  • Klebe die dekorierten Ostereier auf die Holzstäbchen und verziere die Holzstäbchen noch mit einer netten bunten Schleife.

  • Und nun kannst du mit dem Dekorieren loslegen!

Untertitel

Überschrift