Süße Schmetterlinge

Zum Anbeißen süß!

Du brauchst ...

  • Wäscheklammern
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • kleine oder mittelgroße Beutel
  • Süßigkeiten
  • Federn
  • bunte Pfeifenreiniger
  • Perlen
  • Zieraugen
  • Kleber
  • Schere

Diese besondere Art von Schmetterlingen ist zum Anbeißen süß und sie eignet sich zum Beispiel als Erinnerung an deinen Kindergeburtstag oder als Bastelaktion mit deinen Freundinnen und Freunden.

Und so einfach gehts...

  • Bemal die Wäscheklammern mit Acrylfarbe.
  • Nimm die kleinen Beutel und befüll sie bzw. nimm die mittelgroßen Beutel, schneid sie in zwei Hälften, befüll die Beutel mit den Süßigkeiten und kleb die Beutelhälfte zu.
  • Verteil die Süßigkeiten so, dass links und rechts etwa gleich viele sind.
  • Knautsch die Beutel in der Mitte und klemm dort je eine Klammer fest, so dass die Beutel die Form von Flügel haben.
  • Klebe Federn als Flügel an die Klammer hinten dran.
  • Bieg dann aus den Pfeifenreinigern Fühler und kleb sie oben an die Klammern an.
  • Zum Schluss klebe die Perle mit den Zieraugen als Köpfe dran.
Untertitel

Überschrift