Tagebuch

Schreibe deine schönsten Momente in ein Tagebuch, damit du dich immer daran erinnern kannst.

Du brauchst ...

    • 2 Stück Tonpapier (114 x 162 mm)
    • Schere
    • Kleber
    • Locher
    • 8 verschiedenfarbige Briefumschläge (C6)
    • 2 Heftringe (20 mm Durchmesser)
    • 1 oder 2 Schnüre
    • Dekomaterial

Bist du heuer schon in den Urlaub gefahren? Oder hast du daheim aufregendes unternommen? Halte deine Erlebnisse in einer Art Tagebuch fest, dann kannst du dich öfters an die schönen Momente zurück erinnern.

So bastelst du das Tagebuch

  • Nimm die zwei Tonpapiere und stanze nacheinander zwei Löcher an eine Längenseite. Das gleiche machst du bei den Briefumschlägen. Pass auf, dass du bei den Umschlägen die untere Seite erwischst, die der Öffnung gegenüberliegt.
  • Lege die Umschläge zu einem Stapel aufeinander und von den zwei Tonpapieren eines oben darauf und das andere darunter. Verbinde alles mit den zwei Heftringen.
  • Jetzt stanze an den Rand der Tonpapierteile mittig ein Loch. Fädel die beiden Schnüre durch das Loch und mach einen Doppelknoten. Mit einer Schleife kannst du Vorder- und Rückseite zusammenbinden.

  • Verziere die Vorderseite zum Beispiel mit Fotos und anderen Dekomaterialien. Befülle die Umschläge mit deinen Mitbringseln.

Untertitel

Überschrift

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.