Kreative Milchlaternen

In der Kreativwerkstatt von der Erlebnissennerei Zillertal wird viel gewerkelt und gebastelt ...

Du brauchst ...

  • leere Milchpackerl (1l od. 0,5l)
    • schwarzen Stift (Fineliner)
    • Schere oder Cutter-Messer (mit Hilfe eines Erwachsenen)
    • verschiedenes Dekomaterial (Sticker, Geschenksbänder, ...)
    • LED-Teelicht

In der Kreativwerkstatt von der Erlebnissennerei Zillertal wird viel gewerkelt und gebastelt und dabei auf die Umwelt geschaut. Gerne teilt Tiroli den Upcycling-Milchlaternen Basteltipp von der Erlebnissennerei Zillertal mit dir!

DIY_Upcycling_Milchlaternen

Und so einfach geht’s ...

  • Wasche die leeren Milchpackerl gut aus. Mit einem schwarzen Stift kannst Du jetzt Fenster und Türen auf beiden Seiten aufmalen.
  • Du kannst auch die Milchpackerl zerknüllen und dann die oberste Kartonschicht abziehen. Dann wieder mit einem Stift die Fenster und Türen aufmalen.
  • Dann alle Türen und Fenster vorsichtig mit einer Schere oder mit einem Cutter-Messer ausschneiden (lass dir bitte von einem Erwachsenen helfen).
  • Schnapp dir jetzt verschiedenstes Dekomaterial: Geschenksbänder, Glitzerstifte, Sternensticker, Lacksprays ... und los geht's ans Dekorieren.
DIY_Upcycling_Milchlaternen

Tirolis Tipp

LED-Teelicht an (keine echten Kerzen!)
und schon leuchtet dein Laternenhaus.
Und das gefällt auch der Umwelt!

Fotos: Erlebnissennerei Zillertal

Dieses Bastelidee stammt von:

Erlebnissennerei Zillertal
Hollenzen 116, 6290 Mayrhofen
Telefon: +43 5285 62713
erlebnis@sennerei-zillertal.at
www.erlebnissennerei-zillertal.at

Untertitel

Überschrift

Zurück