Untertitel

Überschrift

Datenschutzinformationen Tirolis Welt

Für uns nimmt der Schutz Ihrer Daten und der Daten Ihrer Kinder einen sehr hohen Stellenwert ein. Wir sind dazu verpflichtet, die von uns im Zuge der Clubanmeldung und -verwaltung oder auch zu anderen Zwecken verarbeiteten Daten zu schützen und nehmen diesen Auftrag auch sehr ernst. Wir, das ist die

TIROLER VERSICHERUNG V.a.G.
Wilhelm-Greil-Straße 10 | 6020 Innsbruck
Tel. +43 (0) 512 5313-0 | Fax-DW 1299
datenschutz@tiroler.at | www.tiroler.at

als Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer Daten.

Im Folgenden finden Sie nähere Informationen darüber, wie wir Ihre Daten im Rahmen des Tiroli Kinderclubs verarbeiten.

Für Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten kontaktieren Sie uns bitte unter datenschutzbeauftragter@tiroler.at oder per Post unter der o.a. Adresse mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragter“.

1. Personenbezogene Daten

Unter "personenbezogenen Daten" sind jegliche Informationen zu verstehen, die sich auf natürliche Personen entweder mittelbar oder unmittelbar beziehen (etwa Name, Mitgliedsnummer, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail, Geschlecht).

2. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung im Rahmen des Tiroli Kinderclubs

2.1. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund folgender Rechtsgrundlagen: Ihrer Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO im Rahmen der Clubanmeldung. Darüber hinaus kann eine Verarbeitung zur Vertragserfüllung nach Art 6 Abs 1 lit b DSGVO, aus überwiegenden berechtigten Interessen nach Art 6 Abs 1 lit f oder zur Erfüllung von rechtlichen Pflichten nach Art 6 Abs 1 lit c DSGVO in Betracht kommen.

2.2. Alle Verarbeitungen erfolgen stets rein zweckgebunden zur Betreuung der Tiroli Clubaktivitäten. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung bzw. Verwendung findet ausdrücklich nicht statt. Durch eine Eingabe Ihrer Daten etwa über Formulare auf einer unserer Websites erklären Sie sich mit der EDV-unterstützten Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten zu anderen als den jeweils angeführten Zwecken verarbeiten wollen, werden wir Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen darüber informieren bzw. gegebenenfalls Ihre erforderliche Einwilligung einholen.

2.3. Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist zur Abwicklung der Tiroli Clubmitgliedschaft erforderlich. Sollten Sie uns diese Daten nicht oder nicht im benötigten Umfang bereitstellen, so können wir eine von Ihnen gewünschte Mitgliedschaft unter Umständen nicht begründen.
Sofern wir Ihre Daten auf Basis einer von Ihnen erteilten Einwilligung erhalten haben und verarbeiten, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit der Folge widerrufen, dass wir Ihre Daten ab Erhalt des Widerrufs nicht mehr für die in der Einwilligung ausgewiesenen Zwecke verarbeiten.

2.4. Wir bieten in der Tirolis Welt eine Vielzahl an Attraktionen für Kinder an. Die personenbezogenen Daten von Kinder erfassen wir nur im äußersten notwendigen und gesetzlich erlaubten Umfang oder mit Zustimmung eines Erziehungsberechtigten.
Bei der Teilnahme an Veranstaltungen und Gewinnspielen auf der Tirolis Welt erfolgt eine Verarbeitung personenbezogener Daten ebenfalls nur und ausschließlich zu Zwecken der Durchführung der Veranstaltung oder des Gewinnspieles selbst.
Bei Anmeldung zum Erhalt des Tirolis Clubmagazins oder des Tirolis Newsletter erfolgt die Verarbeitung personenbezogener Daten ausschließlich zur Übermittlung bzw. Zustellung des gewünschten Mediums. Eine weitere Verarbeitung findet nicht statt.
Wir ersuchen die Erziehungsberechtigten dennoch die Online-Aktivitäten ihrer Kinder regelmäßig zu überwachen.

3. Datenweitergabe

Zur Erfüllung unseres Angebotes auf der Tirolis Welt und technischen Verbesserungsmaßnahmen werden Ihre personenbezogenen Daten von uns nur im dazu erforderlichen Umfang an Dienstleister weitergegeben. Dies ist etwa zur Verbesserung unseres Webangebotes in der Tirolis Welt nötig. In allen Fällen der Inanspruchnahme von Dienstleistern tragen wir jedoch stets dafür Sorge, dass das Datenschutzniveau und Datensicherheitsstandards gewahrt bleiben.

4. Speicherdauer

Daten dürfen nur in einer Form gespeichert werden, die die Identifizierung der betroffenen Personen nur so lange ermöglicht, wie es für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist. Grundsätzlich bewahren wir Ihre Daten für die Dauer der Clubmitgliedschaft im Tiroli Kinderclub auf. Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden Ihre Daten und die Daten ihrer Kinder gelöscht. Darüber hinaus löschen wir ihre personenbezogenen Daten sobald diese für die jeweils zu Grunde liegenden Zwecke nicht mehr erforderlich sind (z. B. Veranstaltungsabwicklung, Gewinnspielabwicklung). Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten aus welchen Gründen auch immer länger bzw. zu anderen als den ursprünglichen Zweck verarbeiten wollen, werden wir Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen darüber informieren bzw. gegebenenfalls Ihre erforderliche Einwilligung einholen.

5. Ihre Rechte

Sie können Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Falls wir Daten zu Ihrer Person verarbeiten, die unrichtig oder unvollständig sind, können Sie deren Berichtigung oder Vervollständigung verlangen. Sie können auch die Löschung unrechtmäßig verarbeiteter Daten verlangen. Bitte beachten Sie aber, dass dies nur auf unrichtige, unvollständige oder unrechtmäßig verarbeitete Daten zutrifft. Ist unklar, ob die zu Ihrer Person verarbeiteten Daten unrichtig oder unvollständig sind oder unrechtmäßig verarbeitet werden, können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten bis zur endgültigen Klärung dieser Frage verlangen. Bitte beachten Sie, dass diese Rechte einander ergänzen, sodass nur entweder die Berichtigung bzw. Vervollständigung Ihrer Daten oder deren Löschung verlangt werden kann.

Auch wenn die Daten zu Ihrer Person richtig und vollständig sind und von uns rechtmäßig zur Wahrung berechtigter Interessen verarbeitet werden, können Sie der Verarbeitung dieser Daten in besonderen, von Ihnen begründeten Einzelfällen widersprechen.
Ebenso können Sie widersprechen, wenn Sie von uns Direktwerbung beziehen und diese in Zukunft nicht mehr erhalten möchten.

Sie können die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten Daten, sofern wir diese von Ihnen selbst erhalten haben, in einem von uns bestimmten, maschinenlesbaren Format erhalten oder uns mit der direkten Übermittlung dieser Daten an einen von Ihnen gewählten Dritten beauftragen. Dies gilt, sofern dieser Empfänger uns dies aus technischer Sicht ermöglicht und der Datenübertragung weder ein unvertretbarer Aufwand noch gesetzliche oder sonstige Verschwiegenheitspflichten oder Vertraulichkeitserwägungen von unserer Seite oder von dritten Personen entgegenstehen. Bei all Ihren Anliegen ersuchen wir Sie uns unter den eingangs genannten Kontaktdaten zu kontaktieren. Jede betroffene Person hat im Rahmen der Ausübung ihrer Rechte zu Ihrer Identifikation beizutragen, weshalb wir Sie stets um einen Beleg Ihrer Identität, etwa durch Übermittlung einer Ausweiskopie, ersuchen.

6. Beschwerderecht

Auch wenn wir uns bestmöglich um den Schutz und die Integrität Ihrer Daten bemühen, können Meinungsverschiedenheiten über die Art, wie wir Ihre Daten verwenden nicht ausgeschlossen werden. Sind Sie der Ansicht, dass wir Ihre Daten in nicht zulässiger Weise verwenden, steht Ihnen das Recht auf Beschwerdeerhebung bei der Datenschutzbehörde offen.


Nutzungshinweise zur Tiroli Website, Verwendung von Cookies und Social Media Auftritte der TIROLER


1. Allgemeines

Beim Abschicken meiner Willenserklärung unter Angabe meiner persönlichen Daten mittels der von der TIROLER VERSICHERUNG V.a.G. zur Verfügung gestellten Kommunikation, z.B. von Formularen auf der Website, bestätige ich durch eigenhändiges Setzen des dort angeführten Häkchens, dass ich die rechtlichen Hinweise und insbesondere die Ausführungen zum Punkt Datenschutz auf der Website gelesen und verstanden habe. Ich erkläre mich damit ausdrücklich einverstanden, dass die TIROLER VERSICHERUNG V.a.G. als Inhaber und für die Verarbeitung verantwortliche Stelle die von mir freiwillig übermittelten persönlichen Daten EDV-unterstützt für mein Anliegen verarbeiten und zur Übermittlung von Informationen, Newsletter und für Serviceleistungen automationsunterstützt erfassen, speichern, nutzen und verarbeiten bzw. unter Umständen weiterleiten darf. 

Durch Zusendung einer E-Mail an datenschutzbeauftragter@tiroler.at kann ich die freiwillig übermittelten Daten jederzeit abfragen, berichtigen, ergänzen, widerrufen oder löschen lassen, sofern es sich nicht um für die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses notwendige Daten handelt oder für diese Daten gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen, sowie der Vermittlung von Informationen und Werbematerial widersprechen. Die TIROLER VERSICHERUNG V.a.G. erklärt meine freiwillig übermittelten Daten ausschließlich zu den zuvor beschriebenen Zwecken zu verwenden, diese nicht ohne meine Zustimmung an unbefugte Dritte weiterzugeben und im Übrigen absolut vertraulich zu behandeln.

2. Mitgliedschaft im Tiroli Kinderclub

Eine Anmeldung zum Tiroli Kinderclub ist ausschließlich durch einen Erziehungsberechtigten möglich. Es können Kinder bis zu einem Alter von 10 Jahren angemeldet werden. Die Mitgliedschaft endet mit Vollendung des 10. Lebensjahres automatisch.

Eine Kündigung der Mitgliedschaft ist jederzeit ohne Einhaltung einer Frist möglich.

3. Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist der TIROLER VERSICHERUNG V.a.G. ein großes Anliegen.

Sie können im Regelfall die Webseite der Tirolis Welt aufrufen, ohne irgendwelche Angaben über Ihre Person zu machen. Werden im Einzelfall Ihr Name, Ihre Anschrift oder sonstige persönliche Daten benötigt, so werden Sie zuvor darauf hingewiesen.

Wenn Sie sich entschließen, uns freiwillig persönliche Daten über das Internet zu überlassen, damit zum Beispiel eine Teilnahme an einem Gewinnspiel erfolgen kann oder Veranstaltungsanmeldung erfolgen kann, versichert Ihnen die TIROLER VERSICHERUNG V.a.G., dass Ihre persönlichen Daten mit der größten Sorgfalt und unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften erfasst, gespeichert und verarbeitet werden.

Erhalten wir von Ihnen Daten via Internet, werden diese nur für die von Ihnen gewünschten Zwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Bei jedem Zugriff eines Besuchers auf eine Seite von www.tiroli.at und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Die gespeicherten Daten werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet und zur Verbesserung unseres Angebotes verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

4. Verwendung von Cookies auf der Tirolis Welt

Sobald Sie mit einem Browser auf unsere Website zugreifen, erhalten und speichern wir bestimmte Informationen. Wie viele andere Websites benutzen auch wir auf unserer Website dazu Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die unser Server an Ihren Rechner verschickt, wo Sie auf Ihrer Festplatte gespeichert wird. Diese Cookies können ausschließlich von unserem Server wieder gelesen werden und sind daher für andere Systeme völlig wertlos. Cookies verwenden wir dabei, um uns daran zu erinnern, wer Sie sind und um auf zwischengespeicherte Login-Informationen zuzugreifen. Diese Cookies werden eingerichtet, wenn Sie unsere Seiten besuchen oder sich registrieren. Außerdem werden die Cookies mit einem Ablaufdatum versehen, um einen Missbrauch zu vermeiden.

Alle diese Daten sind selbstverständlich völlig anonym. Durch das Auslesen der Cookies kann von unserer Seite keinerlei Rückschluss auf Ihre Identität gewonnen werden. Sie dienen nur dazu, Ihnen den Aufenthalt auf unseren Seiten so angenehm wie möglich zu gestalten.

Cookie-Einstellungen ändern


5. Google Maps

Diese Website bindet die Landkarten des Dienstes „Google Maps“ des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Bei der Nutzung von Google Maps können vom Anbieter insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer erhoben werden, jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen). Details dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google LLC: https://www.google.com/policies/privacy/.

6. Google Analytics, Adwords und Remarketing

Diese Website benutzt Google Analytics, Google Adwords und Google Remarketing, Dienstleistungen der Google Inc. („Google“). Google verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server d

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Das bedeutet, dass die IP Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt wird (nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt), somit ist eine eindeutige Zuordnung der IP Adresse nicht mehr möglich.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen.
Darüber hinaus werden Cookies von Drittanbietern - einschließlich Google - genutzt, um auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website Anzeigen auszurichten, zu optimieren, zu schalten und statistisch auszuwerten. Mit dem Anzeigenvorgaben-Manager für Display-Werbung können Sie Google Analytics für Display-Werbung deaktivieren und Anzeigen im Google Display-Netzwerk anpassen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck ausdrücklich einverstanden.
Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html und https://policies.google.com/privacy?hl=de.

7. Social Media Auftritte der TIROLER

Zu Zwecken der Steigerung des Bekanntheitsgrades des Unternehmens sowie zur Information unserer Kunden und Interessenten unterhalten wir nachstehend angeführte Social-Media-Kanäle (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)
Wir weisen besonders darauf hin, dass wir bestimmte Soziale Medien Daten außerhalb der europäischen Union verarbeiten. Damit entstehen Risiken für die Nutzer bei der Geltendmachung von Betroffenenrechten, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen. Unternehmen die unter dem „Privacy-Shield“ zertifiziert sind, haben sich verpflichtet, die europäischen Standards einzuhalten. Social Media Kanäle können Ihr Nutzerverhalten mittracken, personenbezogene Daten von Ihnen erfassen, insbesondere für Analyse- und Werbezwecke verwenden und die Ergebnisse auch Unternehmen in anonymisierter Form zur Verfügung stellen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Ihre Privatsphäreeinstellungen auf den jeweiligen Social Media Kanälen ändern oder diese Dienste nicht verwenden. Informationen zu den verarbeiteten Daten und den Widerspruchsmöglichkeiten einer Datenverarbeitung („Opt-Out“) finden Sie in den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Social Media Kanäle.

Folgende Social Media Kanäle werden von uns genutzt: Facebook, Instagram, YouTube, Xing und LinkedIn.
Sofern eine gemeinsame Verantwortlichkeit mit Facebook Ireland Limited („Facebook Ireland“) hinsichtlich einzelner Verarbeitungen von Nutzungsdaten besteht, können Betroffenenrechte sowohl bei Facebook Irland als auch der TIROLER geltend gemacht werden. Die primäre datenschutzrechtliche Verantwortung liegt bei Facebook Irland, v.a. trifft die TIROLER als Seitenbetreiber keinerlei Entscheidungen hinsichtlich der Verarbeitung oder anderer Parameter wie Rechtsgrundlagen, Speicherdauer oder Cookies auf Endgeräten.

Nähere Informationen finden Sie unter: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Untertitel

Überschrift

Zurück